conni_6.jpg
D'HAGE-MESS - Den Südschwarzwald in seiner Viefalt erleben!

ImageFrisches Bauernbrot und würzigen Speck probieren, dem Käser und Konditor über die Schulter schauen oder sehen, wie dem Holzschnitzer die Späne um die Ohren fliegen. Beim Hagehole präsentiert sich der Südschwarzwald mit vielen Leckereien und zeigt traditionelles Handwerk...

Nachdem man ab 11.30 Uhr in den Lokalitäten rund ums Hagehus den Ochs am Spieß, die Kässpätzle oder auch eine Dünnele zum Mittageessen zu sich genommen hat, kann man beim Hagehole am 14. Oktober bei der HAGE-Mess die Vielfalt des Südschwarzwalds entdecken. 15 echte Schwarzwälder nehmen sich von 13 bis 18 Uhr für die Besucher Zeit und zeigen ein gutes Stück Schwarzwald. Von der Strohfinkenmacherin über die Bauernmalerei bis zum Besenmacher und vom Forellenräucherer über den Schnapsbrenner bis hin zum Müller, an diesem Nachmittag gibt es die urigen Qualitäten dieser Gegend zu schmecken, zu fühlen, zu riechen und hautnah zu erleben.

Ein kleine Übersicht der vielen Aussteller gefällig? Bitte schön:

1. Schinken und Speckseminar, Adler
2. Forellenräuchern, Asal
3. Spinnen, Fürderer
4. Strohschuhe, Winker
5. Handarbeit, Haiz
6. Schnapsbrennen, Frech
7. Mostpresse, Schropp
8. Schwarzwälderkirschtorten-Seminar, Bäckerei Fechtig
9. Käsen, Spindler
10. Mahlen, Mühle Blattert
11. Milch, Ganter
12. Korbflechten & Socken stricken, Schäfer
13. Besenmachen, Duttlinger
14. Bauernmalerei, Hauser
15. Schnitzen, Albrecht

Das Ganze kostet keinen Eintritt!!!

Einen Übersichtsplan wo man wen wann rund um's Hagehus am 14. Oktober in Birkendorf findet, gibt's beim Hagehole beim kleinen "Schwarzwald-Speck-Auto" direkt an der Schwarzwaldstraße. Einfach nach den überdimensionalen Bollenhüten Ausschau halten!

 
< Zurück