heinz_3.jpg
Suchen
Such-Schlüsselwörter ziehen
Insgesamt 13 Ergebnisse. Suche nach ziehen mit Google

Ergebnisse 1 - 13 von 13
1. 15. Oktober 2013
(Weideblog/Papadopoulos Sicht der Dinge)
Nochmal umziehen vor dem Umzug Gestern hat uns Werner nochmal umquartiert, und zwar von der Süd- auf die Nordweide. Hier ist eigentlich auch schon alles abgegrast, aber Werner meint, er würd

2. 14. Oktober 2011
(Weideblog/Albins Kommentar)
...eht es zurück in den warmen Stall. Endlich mal wieder völlig unbeobachtet den Tag an sich vorbeiziehen lassen, etwas Heu fressen, Wasser saufen und nur abflacken. Das sind doch sehr sch&ouml...

3. 11. Oktober 2009
(Weideblog/Winnies Kommentar)
...l;ndig kreuzen Menschen ander Weide auf und mustern uns von oben bis unten, als wollten sie durch ihre ausziehenden Blicke unser Gewicht erraten. Ich hoffe, die zehn Mitarbeiterinnen der Metzgerei Adl...

4. 11. Oktober 2009
(Weideblog/Winnies Kommentar)
...l;ndig kreuzen Menschen ander Weide auf und mustern uns von oben bis unten, als wollten sie durch ihre ausziehenden Blicke unser Gewicht erraten. Ich hoffe, die zehn Mitarbeiterinnen der Metzgerei Adl...

5. 12. Oktober 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
... bis Huf hingeben. Danach bin ich dran und zum Schluss darf unser Waldemar den Stöpsel aus der Wanne ziehen. Apropos Waldemar: Nach anfänglichen zwischenrindlichen Schwierigkeiten, muss ich ...

6. 17. September 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
...alb beschlossen, mich für einige Tage auf den südlichsten Zipfel der Südweide zurückzuziehen, um auszuspannen. Waldemar hat mir versprochen, dass er während meiner Urlaubszeit...

7. Der Umzug
(Filmepisoden/2006)
Der Umzug Seit Tagen nichts als Regen. Da hilft nur die Flucht in trockenere Gefielde. Conni und Werner ziehen daher mit den Hägili wieder auf die Nordweide um. Wichtig ist jedoch, dass der Umzu

8. 13. August 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
Ich bin froh, dass ich kein Schotte bin...Dieser Sonntag präsentiert sich kompromisslos. Bei 11 Grad ziehen ohne Unterbrechung Nebelschwaden an unserer Weide vorbei und Dauerregen prasselt a

9. 22. Juli 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
...ngen das Martinshorn. Als wir aus unserer Hütte stürmten und die Rauchschwaden vom Oberholz her ziehen sahen, vermuteten wir zuerst einen Waldbrand. Doch es sollte schlimmer kommen. Ein Teil...

10. 14. Juli 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
...it zwei Tagen immer das selbe Spiel: Drückende Hitzewellen wechseln sich mit Drohgebärden vorbeiziehender Gewitterfronten ab. Von Regen und erwarteten Unwettern ist jedoch keine Spur. O...

11. 03. Juli 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
...ernt grasen, sind wir quasi mittendrin. Bin sehr gespannt, mit welcher Strategie Conni in's Finale einziehen will... ...

12. 11. Juni 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
... Bäumen im Schatten räkeln und uns hin und wieder im "Chrebsebächli" erfrischen, ziehen heute ganze Familien mit Badetaschen und Schwimmreifen in Richtung Naturena B...

13. 25. Mai 2006
(Weideblog/Fridolins Tagebuch)
.... Der zweite Tag in der Freiheit und schon lernen wir sonderbare Dinge kennen: Vatertag! An unserer Weide ziehen Horden von wandernden Männern mit klimpernden Rucksäcken vorbei. Alle sind Ri...

<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>